Wappen der Gemeinde Arbach

Arbach, Gemeinde Arbach
Beschreibung
Wappenbeschreibung:
In Gold, durch einen schrägrechten blauen Wellenbalken geteilt, vorn drei schwarze Getreidehalme, hinten ein rotes durchgehendes Kreuz.

Wappenbegründung:
Das Wappen der Ortsgemeinde Arbach wird durch einen diagonal verlaufenden Bachlauf gespalten. Rechts oben ein rotes Kreuz auf goldenem Feld. Unten links auf goldenem Grund schwarze Ähren.
Der Bachlauf (blau) weist auf den Namesursprung des Ortes hin. Die Ähren sind Sinnbild für die landwirtschaft, die über Jahrhunderte hinweg Haupterwerbsquelle der Bewohner war und das Ortsbild geprägt hat.
Das rote Kreuz erinnert an die territoriale Zugehörigkeit des Dorfes zu Kur-Trier.

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Wappen /
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.044105
lat: 50.283400
Lagequalität der Koordinaten: Ortslage
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.vgv-kelberg.de/vg_kelberg/Gemeinden/Arbach/

Datenquellen
http://www.vgv-kelberg.de/rpn/vg_kelberg/index.html

Bildquellen
Bild 1: http://www.vgv-kelberg.de/rpn/vg_kelberg/index.html

Stand
Letzte Bearbeitung: 18.07.2005
Interne ID: 10044
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=10044
ObjektURL als Mail versenden