Nischenkreuz

Bleialf, Gemeinde Bleialf Oberbergstraße 17
Beschreibung
Nischenkreuz vom Typ des Säulenkreuzes, nach Beschädigung im zweiten Weltkrieg ergänzt und vom ursprünglichen (?) Standort an der Straße nach Buchet hierher versetzt.

Schaft und Nischengehäuse wie üblich kanneliert, nur direkt unterhalb des Gehäuses ein glatter Schaftabschnitt mit der Jahreszahl 1628. Abschlusskreuz mit Korpus in einfacher Steinmetzarbeit. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1628
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.293295
lat: 50.239481
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bleialf.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.3 Wernersche Verlagsgesellschaft ISBN 3-88462-170-X


Stand
Letzte Bearbeitung: 21.11.2005
Interne ID: 10539
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=10539
ObjektURL als Mail versenden