Ehemaliges Pfarrhaus

Karlshausen, Gemeinde Karlshausen Dorfstraße 6
Beschreibung
Ehemaliges Pfarrhaus, westlich der Kirche gelegen.

Der stattliche Bau vereinigt Wohn- und Wirtschaftsteil unter einem hohen Walmdach.

Der Wohnteil besitzt neben großen Rechteckfenstern auch einen durch schmale Pilaster gerahmten Hauseingang, der eine leider kaum noch lesbare Inschrift trägt, die das Pfarrhaus benennt und weitere Angaben zur Einrichtung macht (Jahresangabe MD/XIX (1819?)).

Die Rückseite des Hauses wurde partiell verändert und der Innenraum nach dem 2. Weltkrieg modernisiert.

Anders als bei anderen Pfarrhäusern dieser Bauzeit, wird durch die Inschrift und die herrschaftliche Bauweise auf den besonderen Status dieses Hauses hingewiesen. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Verwaltungsbauten / Pfarrhäuser
Zeit:
1819
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.225350
lat: 50.022816
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Bei der Kirchenwies

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Karlshausen

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.3 Wernersche Verlagsgesellschaft ISBN 3-88462-170-X


Stand
Letzte Bearbeitung: 02.12.2005
Interne ID: 10570
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=10570
ObjektURL als Mail versenden