Vierachsiges Wohnhaus

Brecht, Gemeinde Brecht Kapellenstraße 8
Beschreibung
Gut erhaltenes Anwesen. Eine jüngere Scheune wurde abgerissen, hier steht nur noch der Torbogen. Der Türsturz des Wohnhauses ist 1796 datiert. Das Türblatt mit Fischgrätenmuster ist auf den mittleren seiner zahlreichen Beschlagnägel ebenfalls 1796 bezeichnet.

Unter dem Haus befindet sich ein eingefaßter Brunnen. Im niedrigeren Wirtschaftstrakt steht noch ein jüngerer Backofen. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1796
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.436347
lat: 49.980291
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.brecht.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-081-9


Stand
Letzte Bearbeitung: 20.01.2006
Interne ID: 10710
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=10710
ObjektURL als Mail versenden