Sankt Alexius

Arenrath, Gemeinde Arenrath Kirchstraße 5
Beschreibung
Klassizistischer Bau mit vierachsigem Saal, eingezogenem Chor und Giebelreiter, errichtet 1855. [1]

Die Grundsteinlegung für die Pfarrkirche Sankt Alexius fand am 8. Juli 1855 statt, nachdem der mittelalterliche Kapellenbau einzustürzen drohte im Jahre 1851 auf polizeiliche Anordnung geschlossen werden musste. Die Kirche konnte am 20. November 1856 eingeweiht werden. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1855
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.741728
lat: 49.952432
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://cms.pfarreiengemeinschaft-dreis.de/bistum-trier/Integrale?SID=E12CE770FF130C9FBF21C19525477068&MODULE=Frontend&ACTION=ViewPageView&PageView.PK=57&Document.PK=69623

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.
[2] PfarreienGemeinschaft Arenrath-Bruch-Dreis-Heidweiler http://cms.pfarreiengemeinschaft-dreis.de/bistum-trier/Integrale?SID=E12CE770FF130C9FBF21C19525477068&MODULE=Frontend&ACTION=ViewPageView&PageView.PK=57&Document.PK=69623


Stand
Letzte Bearbeitung: 01.12.2010
Interne ID: 10725
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=10725
ObjektURL als Mail versenden