Sandsteinobelisk

Beurig, Stadt Saarburg
Beschreibung
Im Kammerforst, an der Königsstraße nach Serrig Sandsteinobelisk auf Unterbau, gewidmet den 1871 gefallenen Oberförster Körner und Forstkandidat Graff.

Das im gleichen Jahr errichtete und von Bildhauer Bief in Trier gearbeitete Gedächtnis schmücken Eisernes Kreuz, Lorbeerkranz und Widmungsinschrift.

Erhalten auch die eiserne Umzäunung und eine der beiden Eichen.

Inschrift; für
Otto Koerner
Kgl. Preuss. Oberfoerster
Candidat geb. den 11. Dec 1835
Res. Lieut. im Brandb. Inf.
Regt. No 60.
gefallen in der Schlacht
bei Gravelotte
am 18. August 1870

Inschrift; für
Louis Graff
Kgl. Preuss. Forst-Candidat
geb. den 13. Juli 1843
Vice Feldwebel im Hohenz.
Füsl. Reg. No 40
gefallen in der Schlacht
bei Bapaune
am 3. Januar 1871

Darunter:
Errichtet von ihren Freunden am 18. Aug. 1871 [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Bief (Bildhauer), Trier
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Marken und Male / Denkmale
Zeit:
18.08.1871
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.572670
lat: 49.594017
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Klopp

Internet
http://www.saarburg.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Trier-Saarburg, 12.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994

Bildquellen
Bild 1: © Helmut Bauer, Trier, 2013.
Bild 2: © Helmut Bauer, Trier, 2013.
Bild 3: © Helmut Bauer, Trier, 2013.
Bild 4: © Helmut Bauer, Trier, 2013.
Bild 5: © Helmut Bauer, Trier, 2013.

Stand
Letzte Bearbeitung: 01.10.2013
Interne ID: 10911
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=10911
ObjektURL als Mail versenden