Wallfahrtskapelle im Mühlbachtal

Preischeid, Gemeinde Preischeid
Beschreibung
Der Bau geht zurück auf ein Gelübde aus dem Zweiten Weltkrieg. 1964 wurde die Votivkapelle, eigentlich ein großer, überdachter Bildstock, errichtet.

Inschrift obere Tafel:
Errichtet aus Dankbarkeit
von den Bewohnern der
Pfarr-Gemeinde Preischeid
für Hilfe in der Kriegsnot
am 11.September 1944

Inschrift untere Tafel:
1964 [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Kapellen
Zeit:
1964
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.165625
lat: 50.036379
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Unterste Mühle

Internet
http://www.preischeid.de/

Datenquellen
[1] Rund um die Kirche im Dorf - Kirchen und Kapellen der Westeifel. Hrsg. Geschichtsverein Prümer Land, Prüm, 2004. ISBN: 3-931478-14-9 http://www.gvpl.de/

Bildquellen
Bild 1: © Helmut Bauer, Trier, 2015.
Bild 2: © Helmut Bauer, Trier, 2015.
Bild 3: © Helmut Bauer, Trier, 2015.
Bild 4: © Helmut Bauer, Trier, 2015.

Stand
Letzte Bearbeitung: 22.02.2015
Interne ID: 11023
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11023
ObjektURL als Mail versenden