Katholisches Pfarrhaus

Irsch, Gemeinde Irsch Saarburger Straße
Beschreibung
Massivbau mit Krüppelwalmdach und Stichbogenfenstern.
[Dehio]

Das Pfarrhaus in unmittelbarer Nachbarschaft der Pfarrkirche beheimatet heute keine Nonnen mehr.
Heute dient das Pfarrhaus Irsch überwiegend als Proberaum für den Kirchenchor.
[http://www.irsch-saar.de/veranstaltungsorte_Pfarrhaus.htm]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Verwaltungsbauten / Pfarrhäuser
Zeit:
18. Jahrhundert
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.591795
lat: 49.602813
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.irsch-saar.de/veranstaltungsorte_Pfarrhaus.htm

Datenquellen
Georg Dehio: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler: Rheinland-Pfalz, Saarland, 1984. Deutscher Kunstverlag

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 1999
Bild 2: © Arno Meyer, 2006 http://www.irsch-saar.de

Stand
Letzte Bearbeitung: 13.04.2006
Interne ID: 1105
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=1105
ObjektURL als Mail versenden