Wohnteil eines Quereinhauses

Badem, Gemeinde Badem Bergstraße 1
Beschreibung
Wohnteil eines straßenparallelen Quereinhauses mit aufwendigem, spätbarockem Eingangsportal, im Scheitelstein datiert 1801.

Ein beim Neuverputz 1986 links neben der Haustür freigelegter Inschriftstein wiederholt die Jahreszahl in römischen und arabischen Ziffern und weist außerdem auf das neunte Jahr der Frankenrepublik als neue Zeitrechnung hin. Das Haus ist Bestandteil einer Denkmalzone. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1801
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.608574
lat: 50.002251
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.badem.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-081-9


Stand
Letzte Bearbeitung: 05.07.2006
Interne ID: 11127
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11127
ObjektURL als Mail versenden