Ehemalige Schmiede

Bollendorf, Gemeinde Bollendorf Bachstraße 5
Beschreibung
[...] Das Nebengebäude dürfte im ausgehenden 18. Jahrhundert entstanden sein. Hufeisen, Zange und Hammer auf dem Keilstein des Türgewändes kennzeichnen es als Schmiede.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wirtschaft, Gewerbe und Verkehr / Rohstoffgewinnung und -verarbeitung
Zeit:
Ausgehendes 18. Jahrhundert
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.358854
lat: 49.852630
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bollendorf.de/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 13.07.2006
Interne ID: 11200
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11200
ObjektURL als Mail versenden