Kleines Wohnhaus

Dudeldorf, Gemeinde Dudeldorf Langmauer 26
Beschreibung
Das kleine Wohnhaus wurde um die Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Es wird in der Mitte von einer zeittypischen Tür erschlossen. Ihm kommt nicht nur wegen seines guten Erhaltungszustands als Beispiel eines kleinen Wohnhauses, sondern wegen seiner vermittelnden Funktion zwischen Untertor und dem Hof Langmauer 24 auch städtebauliche Bedeutung zu.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bürgerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Mitte des 19. Jahrhunderts
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.639654
lat: 49.974069
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://dudeldorf.de/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 31.03.2005
Interne ID: 11206
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11206
ObjektURL als Mail versenden