Ehemalige Turnhalle

Bitburg, Stadt Bitburg Trierer Straße 11
Beschreibung
Die aufwendige ehemalige Turnhalle wurde 1906 als Nebengebäude der damaligen Landwirtschaftsschule errichtet.

Nach dem Ersten Weltkrieg wurde ein Kriegerdenkmal für die gefallenen Lehrer und Schüler mit Sockel und Sarkophagartigen Aufbau vom Club Bitburger Abiturienten gestiftet. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Erholungs- und Sportstätten /
Zeit:
1906
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.523365
lat: 49.969187
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bitburg.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-132-7

Bildquellen
Bild 1: © Lothar Monshausen, Fotostream http://www.flickr.com/photos/lomo56/tags/meteorite/
Bild 2: © Lothar Monshausen, Fotostream http://www.flickr.com/photos/lomo56/tags/meteorite/

Stand
Letzte Bearbeitung: 30.06.2010
Interne ID: 11262
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11262
ObjektURL als Mail versenden