Dreiachsiges Wohnhaus

Dudeldorf, Gemeinde Dudeldorf Hauptstraße 17
Beschreibung
Wohnhaus über ebenerdigem Keller, zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Die Haustür wurde Ende des 19. Jahrhunderts von der Giebel- in die Traufseite verlegt. Gleichzeitig ist wohl der Keller auch vom Innern her erschlossen worden. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.637788
lat: 49.974224
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://dudeldorf.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2010.


Stand
Letzte Bearbeitung: 25.09.2014
Interne ID: 11502
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11502
ObjektURL als Mail versenden