Dreigeschossiges Eckwohnhaus

Dudeldorf, Gemeinde Dudeldorf Kirchstraße 3
Beschreibung
Das Wohnhaus aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts erhebt sich an städtebaulich bedeutender Stelle.

Nach Abbruch des linken Nachbarhauses kommt dem in unmittelbarer Nähe des Obertors gelegenen Bau nun die Funktion eines Eckhauses an der Einmündung der Hauptstraße zu. Die bis auf die Verglasung unveränderte Fassade folgt der Straßenbiegung. Das originale Türblatt befindet sich noch in der schlichten Rahmung. Das Innere ist weitgehend zerstört.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Erste Hälfte des 19. Jahrhunderts
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.636474
lat: 49.973997
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://dudeldorf.de/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 15.09.2006
Interne ID: 11508
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11508
ObjektURL als Mail versenden