Wohnhaus

Dudeldorf, Gemeinde Dudeldorf Hauptstraße 42
Beschreibung
Das um die Mitte des 19. Jahrhunderts erbaute Wohnhaus besitzt eine regelmäßig gegliederte Fassade mit großen Rechteckfenstern, Fruchtspeicherluken und schlichtem Portal, dessen Treppe erneuert wurde. Im Erdgeschoss befanden sich die Diensträume des Katasteramts. Neben der linken Hausecke führt eine nicht in die Fassadenordnung einbezogene Tür in den Keller.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Um die Mitte des 19. Jahrhunderts
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.638539
lat: 49.974094
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://dudeldorf.de/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 15.09.2006
Interne ID: 11509
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11509
ObjektURL als Mail versenden