Wegekreuz von 1879

Gemünd, Gemeinde Gemünd Dorfstraße
Beschreibung
Dorfstraße, am westlichen Ortsausgang.
Neben dem letzten Haus Richtung Übereisenbach wurde im Jahr 1879 durch Jacob Spartz ein Sockelkreuz errichtet. Das sehr großes Abschlusskreuz auf einer rechteckigen Sockelplatte trägt einen fast vollplastisch gearbeiteten Korpus. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Spartz, Jacob
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1879
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.15784
lat: 49.98906
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: In den Gärten

Internet
https://de.wikipedia.org/wiki/Gem%C3%BCnd_(Our)

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.3 Wernersche Verlagsgesellschaft ISBN 3-88462-170-X


Stand
Letzte Bearbeitung: 15.09.2006
Interne ID: 11513
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11513
ObjektURL als Mail versenden