Villa Rustica

Bettenfeld, Gemeinde Bettenfeld
Beschreibung
Fundstelle 48
Ostsüdöstlich von Bettenfeld, an der Einmündung eines linken Seitentales in das Tal der Kleinen Kyll, wurde in den 1860er Jahren eine villa rustica unter der Leitung von E. aus'm Weerth ausgegraben. Es handelt sich um eine Risalitvilla mit einer Grundfläche von ca. 32 x 20 m. Die Front ist talwärts, nach Südost orientiert. Vor dem östlichen Eckrisalit wurde ein separates (?) Badegebäude (ca. 9 x 9 m) freigelegt. Nach aus'm Weerth besaßen die Gebäude Dächer aus Schiefer; in vereinzelten Schieferplatten waren Reste der Dachnägel erhalten. An Funden werden u.a. Scherben von TS-Gefäßen und eine Münze des Tetricus erwähnt. An der Stelle wurden 1940 und 1975 römische Mauerfundamente beobachtet und Oberflächenfunde von Ziegel- und Keramikscherben (2. bis 4. Jahrhunderts N. Chr.) aufgelesen.

Bonner Jahrb. 39/40, 1866, 256ff.; Trierer Zeitschrift für Geschichte und Kunst des Trierer Landes und seiner Nachbargebiete 14, 1939, 246; Trierer Zeitschrift für Geschichte und Kunst des Trierer Landes und seiner Nachbargebiete 40/41, 1977/78, 420f.
In: Römisch-Germanische Forschungen, Bd. 63. Eisenzeitlicher Kulturwandel und Romanisierung im Mosel-Eifel-Raum. Die keltisch-römische Siedlung von Wallendorf und ihr archäologisches Umfeld. Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts Frankfurt a. M. Fundstellenkatalog von: Dirk L. Krausse unter Mitarbeit von Antje Fischbock. 2006.

Einordnung
Kategorie:
Archäologische Denkmale / Siedlungswesen / Siedlungen
Zeit:
Circa 500 vor Chr. bis circa 500 nach Chr.
Epoche:
Kelten- / Römerzeit

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.79502
lat: 50.08214
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: In der Kammer

Internet
http://www.dainst.org/medien/de/krausse.pdf

Datenquellen
Fundstellenkatalog: Die keltisch-römische Siedlung von Wallendorf und ihr archäologisches Umfeld. Dirk L. Krausse unter Mitarbeit von Antje Fischbock. 2006


Stand
Letzte Bearbeitung: 20.04.2007
Interne ID: 12364
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=12364
ObjektURL als Mail versenden