Haus Böwerei

Dasburg, Gemeinde Dasburg Auf dem Knupp
Beschreibung
Zur Bürgermeisterei Dasburg gehörten folgende Gemeinden (Stand 1843): Dasburg (694 Einwohner) mit der Dasburger Mühle (20 Ew.) und dem Haus Böwerei (7 Ew.) [1]

Einordnung
Kategorie:
Archäologische Denkmale / Siedlungswesen / Wüstungen
Zeit:
1843
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.13705
lat: 50.05340
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Im Helgenfeld

Internet
http://www.dasburg.de/index.htm

Datenquellen
[1] Seite "Bürgermeisterei Dasburg". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 25. Mai 2016, 22:14 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=B%C3%BCrgermeisterei_Dasburg&oldid=154702114 (Abgerufen: 20. Dezember 2017, 19:31 UTC)
[2] Preußische Kartenaufnahme 1:25000 Uraufnahme (1843-1878), Blatt.: 3394, Dasburg von 1850, © GeoBasis-DE / LVermGeoRP 2016, dl-de/by-2-0, www.lvermgeo.rlp.de


Stand
Letzte Bearbeitung: 20.12.2017
Interne ID: 12554
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=12554
ObjektURL als Mail versenden