Sankt Peter und Paul - Neue Orgel

Auw, Gemeinde Auw bei Prüm Rother Straße 1
Beschreibung
Die Pfarrkirche Sankt Peter und Paul wurde um 1530 erbaut. Der Kirchturm soll bereits zu Beginn des 11. Jahrhunderts entstanden sein. In den Jahren 1957 bis 1958 wurde ein Neubau an die alte Kirche angebaut. Der Neubau wurde durch freiwillige Spenden der Dorfbevölkerung finanziert. Viele stifteten ein Stück Vieh für den Bau der Kirche. Zur Erinnerung daran wurde eine Kuh aus Bronce als Griff an die Eingangstüren angebracht.

Sehenswert sind der Hochaltar von 1648 und die beiden kürzlich restaurierten Seitenaltäre von 1658, auf denen auch Gemälde der Ortslagen Auw (Marienaltar) und Schlausenbach (Josefsaltar) zu sehen sind.

Einordnung
Kategorie:
Handwerk / Orgeln /
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.337227
lat: 50.301358
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Auw_bei_Pr%C3%BCm

Datenquellen
http://www.pruem.de/Ortsgemeinden/Auw/auw.html

Bildquellen
Bild 1: © pietbron http://www.flickr.com/photos/pietbron/
Bild 2: © pietbron http://www.flickr.com/photos/pietbron/
Bild 3: © pietbron http://www.flickr.com/photos/pietbron/
Bild 4: © pietbron http://www.flickr.com/photos/pietbron/

Stand
Letzte Bearbeitung: 09.01.2010
Interne ID: 14606
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=14606
ObjektURL als Mail versenden