Sankt Matthias - Gedenkstein

Trier-Süd, Stadt Trier Matthiasstraße 85
Beschreibung
Denkmal für die Opfer kriegerischer Auseinandersetzung und Gewalt

Der Gedenkstein erinnert an die Opfer der Judenprogrome 1349 / 50, an die Hexenverfolgung im 16. Jahrhundert, an die Toten des Dreißig-Jährigen Krieges, der sogenannten Befreiungskriege, des 1870 / 71er Krieges und an die Opfer der beiden Weltkriege. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Marken und Male / Denkmale
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.63329
lat: 49.738412
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.abteistmatthias.de/

Datenquellen
[1] Sandra Ost: Friedhof St. Matthias. 2007 Matergloriosa Verlag, Trier. ISBN 978-3-9811323-6-6

Bildquellen
Bild 1: © Peter Valerius, Kordel, 2012.
Bild 2: © Peter Valerius, Kordel, 2012.
Bild 3: © Peter Valerius, Kordel, 2012.

Stand
Letzte Bearbeitung: 16.09.2012
Interne ID: 14683
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=14683
ObjektURL als Mail versenden