Kreuz an der Aloysiuskapelle

Daleiden, Gemeinde Daleiden Reipeldinger Straße
Beschreibung
[…] Dieses einfache Schaftkreuz aus Schiefer ist in die Ostseite der Aloysiuskapelle eingelassen.

Über einem Totenschädel hängt ein vergleichsweise zierlicher Korpus.
Wiederum zeigt der eucharistische Kelch mit der Hostie im Basisbereich, dass es der Ehre und dem Gedenken eines verstorbenen Priesters gewidmet ist.

Außer der Jahreszahl 1703 und einigen Buchstaben ist in der stark abgewitterten Inschrift im oberen Balkenteil jedoch kaum mehr etwas zu lesen. […]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1703
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.184271
lat: 50.074377
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.daleiden.de/

Datenquellen
Jakob Settels (Daleiden): Kreuze in Daleiden und Umgebung. Prümer Landbote Heft 74-3.02. Hrsg. Geschichtsverein Prümer Land e.V. http://www.gvpl.de/landbote.php


Stand
Letzte Bearbeitung: 09.06.2008
Interne ID: 14814
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=14814
ObjektURL als Mail versenden