Wegekreuz bei der Spingiersbacher Mühle

Springiersbachermühle, Gemeinde Bengel
Beschreibung
Hohes Sockelkreuz aus hellem Sandstein, am Sockel neu bezeichnet 1767. Zu dieser Angabe passend das Rocailleornament am Kreuzfuß, das Kreuz selbst hingegen in Formen des mittleren 19. Jahrhunderts. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1767
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.078174
lat: 50.022274
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Unten im Mühlenflur

Internet
http://www.gemeinde-bengel.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 23.07.2008
Interne ID: 15453
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15453
ObjektURL als Mail versenden