Wohnhaus

Hupperath, Gemeinde Hupperath Wittlicher Straße 1
Beschreibung
Wohnhaus (ehem. Pfarrhaus?), gegenüber der Kirche an der Abzweigung der Schulstraße gelegen.

Zweigeschossiger Putzbau, Ende 19. Jahrhundert. Äußerlich einschl. Freitreppe und Türflügel weitgehend unverändert. Die Gesamtanlage umfaßt die traufständig an der Schulstraße gelegene separate Stallscheune mit korbbogigem Tennentor. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Ende des 19. Jahrhunderts
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.833497
lat: 49.996690
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.hupperath.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 04.08.2008
Interne ID: 15595
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15595
ObjektURL als Mail versenden