Akademie Kues

Kues, Stadt Bernkastel-Kues Stiftsweg 1
Beschreibung
Die Akademie Kues ist zugleich Seniorenakademie und Stätte der Begegnung. Mit der Errichtung dieser Akademie wurde die Herausforderung angenommen, hochqualifizierte Bildungsangebote, Begegnungsräume für Senioren sowie Freizeit- und Kulturangebote miteinander zu verbinden. Außerdem stellt die Akademie ihre modernen Seminar- und Tagungsräumlichkeiten in zentraler Lage auch externen Veranstaltern zur Verfügung. Mit dem Titel Seniorenakademie soll niemand ausgeschlossen werden. Das bedeutet, dass Senioren und Menschen im Arbeitsleben genauso wie Frauen in der Familienphase oder auch Jugendliche und auch Kinder zu allen Angeboten willkommen sind. Die Akademie Kues möchte zum Dialog zwischen den Generationen beitragen und gemeinsame Erfahrungsräume für junge und ältere Menschen öffnen. Trotz der Bezeichnung Akademie braucht niemand Schwellenängste zu haben. Das Programm reicht von Kultur, Gesundheit, Kommunikation, Reisen, Freizeit und allen anderen Feldern von Bildung, die von den Nutzern nachgefragt werden. Für Tagungen, die auch von externen Veranstaltern durchgeführt werden können, stehen in der Akademie Kues neben komplett ausgestatteten Seminarräumen alle wichtigen Mediengeräte und Werkzeuge für zeitgemäße Trainings- und Intensivkurse zur Verfügung. Eine Cafeteria und eine professionell eingerichtete Küche erlauben die Versorgung von über 50 Personen. Gymnastikraum, überdachte Terrasse und Spiel- und Sportmöglichkeiten innerhalb der Außenanlagen runden den Aufenthaltskomfort in der Akademie Kues ab.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Bildungsstätten / Ausstellungen, Kulturzentren und Gedenkstätten
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.070535
lat: 49.917171
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.akademie-kues.ctt-trier.de

Datenquellen
Online-Führer Kulturland Rheinland-Pfalz

Bildquellen
Bild 1: Internet

Stand
Letzte Bearbeitung: 20.06.2006
Interne ID: 1564
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=1564
ObjektURL als Mail versenden