Erste Erwähnung von Berlingen

Berlingen, Gemeinde Berlingen
Beschreibung
Berlingen wurde erstmals im Jahre 1201 als Sitz eines Rittergeschlechts schriftlich erwähnt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Ortsname / Ortsgeschichte /
Zeit:
1201
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.719523
lat: 50.239124
Lagequalität der Koordinaten: Ortslage
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.berlingen.de/

Datenquellen
[1] Eifeler Internet Seiten

Bildquellen
Bild 1: Fredy Lange (undatiert). Sammlung Wilma Herzog, Gerolstein, 2012. © Edith Lange-Löckenhoff.
Bild 2: Fredy Lange (1957). Sammlung Wilma Herzog, Gerolstein, 2012. © Edith Lange-Löckenhoff.
Bild 3: Fredy Lange (1965). Sammlung Wilma Herzog, Gerolstein, 2012. © Edith Lange-Löckenhoff.
Bild 4: Fredy Lange (1967). Sammlung Wilma Herzog, Gerolstein, 2012. © Edith Lange-Löckenhoff.

Stand
Letzte Bearbeitung: 29.08.2012
Interne ID: 1574
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=1574
ObjektURL als Mail versenden