Schaftkreuz auf dem Friedhof

Eisenschmitt, Gemeinde Eisenschmitt Himmeroder Straße
Beschreibung
Himmeroder Straße, auf dem Friedhof. Schaftkreuz in barocker Tradition, nach dem Zweiten Weltkrieg als Teil des Kriegerdenkmals am heutigen Standort aufgerichtet.

Westlich davon als Friedhofskreuz ein steinernes Kruzifix des 18. Jahrhunderts., angeblich ehemals Kirchhofskreuz in Himmerod. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
Nach 1945
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.726226
lat: 50.042652
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.eisenschmitt.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 20.08.2008
Interne ID: 15949
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15949
ObjektURL als Mail versenden