Haus Bergstraße 1

Dreis, Gemeinde Dreis Bergstraße 1
Beschreibung
Denkmalzone Freie Reichsstraße 50–54 und 56–58, Bergstraße 1: gut erhaltene, massive Wohnhäuser und Wirtschaftsgebäude, im Erscheinungsbild des 19. Jahrhunderts, zumindest einige im Kern wohl älter

Die Wohnhäuser und Wirtschaftsgebäude auf der Nordseite des leicht gekrümmten Straßenabschnittes, ausnahmslos verputzte Massivbauten, teils in Giebel-, teils in Traufstellung, sind wegen des durchweg guten Erhaltungszustandes als kennzeichnendes Straßenbild zu bewerten. In der heutigen Erscheinung ausnahmslos dem 19. Jahrhundert angehörend, dürften zumindest einige der Bauten im Kern älter sein. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
19. Jahrhundert
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.818544
lat: 49.941558
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.gemeinde-dreis.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 21.08.2008
Interne ID: 15971
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15971
ObjektURL als Mail versenden