Wohnhaus

Brauneberg, Gemeinde Brauneberg Hauptstraße 135
Beschreibung
Traufständiger Massivbau mit verschieferten Fachwerkgiebeln. In den Vollgeschossen zum Teil gekuppelte Rechteckfenster mit geohrten Einfassungen, der identisch gerahmte Oberlichteingang bezeichnet 1732, mit zugehörigem, quergeteiltem Türblatt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1732
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.986520
lat: 49.909160
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Im Unterdorf

Internet
http://www.brauneberg.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 22.08.2008
Interne ID: 16010
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=16010
ObjektURL als Mail versenden