Weingut

Enkirch, Gemeinde Enkirch Im alten Tal 2
Beschreibung
Weingut (ehemals wohl herrschaftlicher Hof).

Dreiflüglige Anlage. Der heutige Hauptbau von 1925 (Inschrift), im Erdgeschoß aus unverputztem Schiefermauerwerk, sonst teils verputzt, teils Schmuckfachwerk mit Schnitzereien. Daran anschließend ein massiver Flügel mit rundem Treppenturm, wohl 16./17. Jahrhundert.

Der dritte, zur Weingasse gelegene Flügel ebenfalls verputzt, jedoch nur im Erdgeschoß massiv (Eingang bezeichnet 1839), sonst Fachwerk, wohl 17./18. Jahrhundert Mit teilweise nachträglich vergrößerten Fenstern. Korbbogiges Hoftor aus der Zeit des Hauptbaus. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
16./17. Jahrhundert
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.123731
lat: 49.983793
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Unten an der Priestergass

Internet
http://www.enkirch-mosel.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 26.08.2008
Interne ID: 16078
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=16078
ObjektURL als Mail versenden