Trinkstelle der Dunaris Quelle

Daun, Stadt Daun Maria-Hilf-Straße 22
Beschreibung
Die Dunaris Quelle ist eine Trinkstelle der "Dunaris" Heilquelle im Kurpark von Daun. In südlicher Richtung zu den Maaren, dann vor dem Ortsausgang rechts. Im Kurpark am Thermalbad vorbei, links bei den Kneippanlagen befindet sich die Zapfstelle mit Bronzebecken. Das Wasser ist sehr wohlschmeckend, nur schwach eisen- und schwefelhaltig. [1]

Die Kneippanlage mit Tretbecken, Armbecken und Dunaris-Trinkquelle wurde 1984 beim Bau des Kurparks im Liesertal angelegt. [2]

Einordnung
Kategorie:
Naturobjekte / Quellen / Mineralquellen
Zeit:
1984
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.833131
lat: 50.184917
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.olfi.org/quellen/daun.htm

Datenquellen
[1] http://www.olfi.org/quellen/daun.htm
[2] Friedbert Wißkirchen, Daun, 2009

Bildquellen
Bild 1: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2009
Bild 2: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2009
Bild 3: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2010.
Bild 4: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2010.
Bild 5: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2010.
Bild 6: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2010.

Stand
Letzte Bearbeitung: 03.01.2011
Interne ID: 16334
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=16334
ObjektURL als Mail versenden