Schaftkreuz

Untere Fließemermühle, Gemeinde Fließem
Beschreibung
An einer Wegekreuzung im Wald oberhalb der Kyll steht ein Schaftkreuz aus rotem Sandstein,dessen Abschlußkreuz fehlt. Die Inschrift unter einem Reliefbild mit Herz, Totenkopf und zwei Kerzen erinnert an die 1848 im Alter von drei Jahren ertrunkene Müllerstochter ANNA MARIA SCHIELER. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1848
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.568404
lat: 50.020131
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Unterst Gemeindewald

Internet
https://bitburgerland.de/og-fliessem/ortsgemeinde-fliessem/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-132-7


Stand
Letzte Bearbeitung: 07.12.2008
Interne ID: 16704
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=16704
ObjektURL als Mail versenden