Wegekreuz

Arbach, Gemeinde Arbach
Beschreibung
An der Gemarkungsgrenze zu Retterath, Balkenkreuz, bezeichnet 1839. [1]
Inschrift:

JHS
Anno
1839

HIER STARB DIE
ANNA GERTRUDA
MAN GEBORNE HAUB
RICH ALT 39 JAHR RIP

Das Alter ist etwas schlecht zu entziffern. Im Familienbuch Retterath ist vermerkt:

+ 20.01.1839

....Hauperichs Gertrud von Schnee bedeckt und leblos aufgefunden. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1839
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.021326
lat: 50.278840
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Strengen

Internet
http://www.vgv-kelberg.de/vg_kelberg/Gemeinden/Arbach/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2009.
[2] Hubert Schmitt, Boos, 2021.

Bildquellen
Bild 1: © Franz-Josef Dosio, Wierschem, 2021.
Bild 2: © Franz-Josef Dosio, Wierschem, 2021.
Bild 3: © Franz-Josef Dosio, Wierschem, 2021.

Stand
Letzte Bearbeitung: 10.03.2021
Interne ID: 16872
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=16872
ObjektURL als Mail versenden