Priestergrabmale Sankt Bartholomäus (4)

Meisburg, Gemeinde Meisburg Kirchstraße 4
Beschreibung
Auf der linken Seite der Kirche stehen drei Priestergrabmale von Heinrich Weber † 1833 (auf der Rückseite seine Eltern); von Heinrich Hormisch † 24.12.1850; von Friedrich Föhr † 1876. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Grabstätten
Zeit:
1833, 1850, 1876
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.688121
lat: 50.110393
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.meisburg.de/

Datenquellen
[1] Homepage der Gemeinde Meisburg. 2002 und Kreisverwaltung Vulkaneifel, Abteilung 1 - Kommunales und Recht; 2008.

Bildquellen
Bild 1: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2009.
Bild 2: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2009.

Stand
Letzte Bearbeitung: 09.08.2009
Interne ID: 17420
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=17420
ObjektURL als Mail versenden