Dom - Ossuarium unter der Weihbischofskapelle

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Domfreihof
Beschreibung
Inschrift:
OSSUARIUM
MCMXCI [1]

[Das Beinhaus, neulateinisch das Ossarium, ist ein überdachter Raum, in dem sich Gebeine von Toten befinden. / Anm. d. Red.]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1991
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.643561
lat: 49.755770
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.trierer-dom.de

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Band 17.1 Stadt Trier - Altstadt. Wernersche Verlagsgesellschaft mbH, Worms. ISBN 3-88462-171-8 (1. Auflage 2001).

Bildquellen
Bild 1: © Peter Valerius, Kordel, 2009.

Stand
Letzte Bearbeitung: 09.09.2009
Interne ID: 17488
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=17488
ObjektURL als Mail versenden