Ehemaliges Jesuitenkolleg - Gedenktafel

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Jesuitenstraße 13
Beschreibung
Inschrift:

IN DIESEM HAUSE
HAT GEWOHNT UND
IN DER KIRCHE NEBENAN
LIEGT BEGRABEN
FRIEDRICH SPE
V. LANGENFELD, SJ
DER TAPFERE BEKAEMPFER
DES HEXENWAHNS
UND FROMME DICHTER
DER "TRUTZNACHTIGALL".
GEB.1591, GEST. 1635 [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Marken und Male / Denkmale
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.640201
lat: 49.753559
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.ps-trier.de

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Band 17.1 Stadt Trier - Altstadt. Wernersche Verlagsgesellschaft mbH, Worms. ISBN 3-88462-171-8 (1. Auflage 2001)

Bildquellen
Bild 1: © Peter Valerius, Kordel, 2009.
Bild 2: © Peter Valerius, Kordel, 2009.

Stand
Letzte Bearbeitung: 15.02.2010
Interne ID: 17870
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=17870
ObjektURL als Mail versenden