Blutbuche im Caspary-Park

Heiligkreuz, Stadt Trier Anton-Caspary-Straße
Beschreibung
Anton Caspary (1827-1896) erbaute die Brauerei in Heiligkreuz, die einen enormen Aufschwung nahm und die Wirtschaftskraft der Region verbesserte. Caspary war Stadtverordneter und Mitglied der Handelskammer.

Einordnung
Kategorie:
Naturobjekte / Bäume / Buchen
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.63718
lat: 49.74265
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Trier-Heiligkreuz

Datenquellen
© Dipl.-Forsting. (FH) Karl-Josef Prüm, Trier. 2003 http://www.triastour.de und Die Straßennamen in Trier. Nach Vorarbeiten von Emil Zenz, hg. vom Kulturbüro der Stadt Trier. 2003.

Sven Schröter, Juni 2010.

Bildquellen
Bild 1: © Sven Schröter, Trier, 2010.
Bild 2: Homepage Joachim Caspary http://www.maya-travels.com/caspary/

Stand
Letzte Bearbeitung: 02.06.2010
Interne ID: 18538
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=18538
ObjektURL als Mail versenden