Sankt Nikolaus

Daun, Stadt Daun Wirrichstraße 6
Beschreibung
Westturm und Krypta der romanischen, gotisch veränderten Basilika, Mitte des 13. Jahrhunderts, in Neubau eingefügt, 1946-49, Architekt Willy Weyres. [1]

Dreischiffige, romanische Basilika mit gotischen Veränderungen (eine der ältesten Kirchen in der Eifel); Grab des Sohnes vom Grafen Heinrich I. aus dem 10. Jahrhundert. [2]

Die Kirche wurde 2018/19 innen und außen umfangreich erneuert, saniert und erstrahlt wieder in neuem Glanz. Mit einem Festgottesdienst am 8.9.2019, zelebriert von Bischof Dr. Stephan Ackermann, feierte die Gemeinde den Abschluß der Arbeiten.

Anmerkung zum 1. Bild: Das alte Pfarrhaus wurde nach 1963 abgerissen. [3]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Weyres, Willy (Architekt, Hochschullehrer, Dombaumeister), Oberhausen [31.12.1903-18.05.1989]
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
Mitte des 13. Jahrhunderts
Epoche:
Frühmittelalter / Romanik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.833363
lat: 50.194265
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.stadt-daun.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2010.
[2] Kremb/Lautzas: Landesgeschichtlicher Exkursionsführer Rheinland-Pfalz, Bd.2, 1991; Verlag Arbogast, 6756 Otterbach.
[3] Friedbert Wißkirchen, Daun, 2019.

Bildquellen
Bild 1: Ansichtskarte Anfang der 1920er Jahre. Sammlung Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
Bild 2: Ansichtskarte Anfang der 1930er Jahre. Sammlung Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
Bild 3: Ansichtskarte aus den 1950er Jahre. Verbandsgemeindearchiv Daun
Bild 4: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2019.
Bild 5: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2019.
Bild 6: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2019.

Stand
Letzte Bearbeitung: 18.09.2019
Interne ID: 18689
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=18689
ObjektURL als Mail versenden