Hochbunker

Trier-West/Pallien, Stadt Trier Eurener Straße 33
Beschreibung
Einer der sieben Bunkerbauten, die infolge des im Herbst 1940 reichsweit verordneten Bunkerbaus zum Schutz der Zivilbevölkerung im Trierer Stadtgebiet nach Plänen des Städtischen Hochbauamtes unter Heinrich Otto Vogel errichtet wurden, davon der einzige Rundbunker, eine Bauform, die reichsweit häufig für den Werksluftschutz errichtet wurde.

Betonsichtiger zuckerhutartiger Bau nach der Art der von der Firma L. Winkel entwickelten Luftschutztürme mit einem ebenerdigen Eingang und einem höher gelegenen Ausgang für den Fall, dass der Bunker verschüttet wird. Im Inneren mehrere Geschosse, durch eine zentral gelegene Treppe erschlossen, auf jeder Ebene Luftfilteranlagen der Firma Auer, von innen verschließbare Luftstutzen, an die Außenwände angelehnte gebogene Holzbänke erhalten, darüber an der Wand Aufschriften "Plätze einnehmen" "Luke schießen".

Zeugnis der nationalsozialistischen Kriegspolitik. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Vogel, Heinrich Otto (Städtisches Hochbauamt), Trier. [* 20. Mai 1898 in Darmstadt; † 15. September 1994 in Trier]
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wehrbauten und militärische Anlagen / Festungen und Bunker
Zeit:
1940
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.621275
lat: 49.748367
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Trier-West/Pallien

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Band 17.2 Stadt Trier – Stadterweiterung und Stadtteile. Wernersche Verlagsgesellschaft mbH, Worms. ISBN 978-3-88462-275-9 (1. Auflage 2009)

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2011.
Bild 2: © Helge Rieder, Konz, 2011.
Bild 3: © Helge Rieder, Konz, 2011.
Bild 4: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=5e89d002-dd2a-463f-b523-a69f7cfa48b7

Stand
Letzte Bearbeitung: 19.10.2010
Interne ID: 19226
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=19226
ObjektURL als Mail versenden