Herz-Jesu-Kapelle

Beuren, Gemeinde Beuren (Hochwald) Dhrontalstraße
Beschreibung
Die Wegekapelle steht östlich des Dorfes an der Dhrontalstraße in einer Baumgruppe. Kleiner Backsteinbau mit giebelseitig überstehendem Dach. Originaler Erhaltungszustand (Holztür mit Zierbeschlägen, Giebelkreuz mit gusseisernem Korpus, Bodenfliesen). Die Kapelle wurde 1917 von der Familie Zender für den im Krieg gefallenen Sohn errichtet. [1]

1996 renoviert. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Kapellen
Zeit:
1917
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.922497
lat: 49.725337
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Burstergarten

Internet
http://www.beuren-hochwald.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Trier-Saarburg, 12.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994.
[2] Deutsche Stiftung Denkmalschutz, 2002.

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2000
Bild 2: © Helge Rieder, Konz, 2000

Stand
Letzte Bearbeitung: 18.08.2010
Interne ID: 2023
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=2023
ObjektURL als Mail versenden