Quereinhaus

Mesenich, Gemeinde Langsur Trierer Straße 5
Beschreibung
Teil eines 1834 erbauten Zeilenabschnitts aus verspringenden Quereinhäusern. Schlichter, schiefereingedeckter Krüppelwalmdachbau mir erhaltener Aufteilung in Stall-Scheunenteil und dreiachsigem Wohnteil, der in einen vierachsigen Wohnteil erweitert wurde. Vor dem Haus riesige rotblühende Kastanie als Hausbaum (Naturdenkmal). [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1834
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.512750
lat: 49.728210
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: In der Olk

Internet
http://www.longasura.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Band 12.2 Kreis Trier-Saarburg. Wernersche Verlagsgesellschaft mbH, Worms. ISBN 3-88462-110-6 (1. Auflage 1994).

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2000
Bild 2: © Helge Rieder, Konz, 2000

Stand
Letzte Bearbeitung: 21.06.2006
Interne ID: 2313
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=2313
ObjektURL als Mail versenden