Trinitatiskirche

Manderscheid, Stadt Manderscheid (Bernkastel-Wittlich) In den Wiesen 2
Beschreibung
In Manderscheid befindet sich eine kleine evangelische Kirche aus dem Jahre 1950. Das Fenster über dem Altar zeigt das Siegel der evangelischen Kirchengemeinde Wittlich, zu der diese Kapelle gehört: eine fliegende Taube mit einem Ölzweig im Schnabel und dies im Zeichen des Kreuzes. Altar und Gestühl wurden neu in einem Halbkreis vor den Fenstern und in der Nähe der Orgel einander so zugeordnet, dass eine familiäre Situation entsteht, der mit reichem Blumenschmuck ein festlicher Charakter gegeben wird.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Evangelische Kirchen
Zeit:
1950
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.805995
lat: 50.091635
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.manderscheid.de/

Datenquellen
http://www.manderscheid.de

Bildquellen
Bild 1: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
Bild 2: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.

Stand
Letzte Bearbeitung: 18.06.2013
Interne ID: 24962
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=24962
ObjektURL als Mail versenden