Stationsweg der acht Seligkeiten - 8. Station

Ensch, Gemeinde Ensch
Beschreibung
Auf dem Höhenausläufer südlich des Dorfes: Kreuz auf dem Martinsberg; Abschlusskreuz eines ehemaligen Stationsweges der acht Seligkeiten, Sandstein, 1851. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1851
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.832564
lat: 49.822682
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Am Grauenberg

Internet
http://www.ortsgemeinde-ensch.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2010.


Stand
Letzte Bearbeitung: 22.11.2012
Interne ID: 25729
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=25729
ObjektURL als Mail versenden