Unglückskreuz

Bellscheid, Gemeinde Krautscheid
Beschreibung
Inschrift am Kreuzquerbalken:

Wachet und betet.

Inschrift am Kreuzende:

Errichtet
zur Ehre
Gottes u.

Inschrift am Sockel:

Zum Andenken an
Johann Keufers
aus Bellscheid
vom Blitz erschlagen
a. 21. Sept. 1882 im 43.
Lebensjahre. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
Circa 1850 bis 1920
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.350212
lat: 50.073001
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Auf dem Rechener

Internet
http://www.krautscheid.com/

Datenquellen
[1] Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2020.

Bildquellen
Bild 1: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2020.
Bild 2: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2020.
Bild 3: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2020.
Bild 4: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2020.

Stand
Letzte Bearbeitung: 21.11.2020
Interne ID: 26626
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=26626
ObjektURL als Mail versenden