Wappen der Gemeinde Dahlem

Dahlem, Gemeinde Dahlem
Beschreibung
Das Dahlemer Wappen zeigt in rot vier ineinander greifende silberne Ringe. Politisch gehörte Dahlem während der Feudalzeit im Amt Welschbillig zum Kurfürstentum Trier. Dafür steht der Schildgrund, für den man eine Ausführung in roter Farbe wählte. Der Schöffe des Hochgerichtes Dahlem führte ein Siegel mit 4 ineinandergreifenden Ringen. Diese sind in Schildmitte silbern symbolisiert.

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Wappen /
Zeit:
09.09.1982 (Genehmigung)
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.593268
lat: 49.914663
Lagequalität der Koordinaten: Ortslage
Flurname: Ortslage

Internet
https://de.wikipedia.org/wiki/Dahlem_(bei_Bitburg)

Datenquellen
Homepage der Gemeinde. http://www.8ung.at/reds.andy/

Bildquellen
Bild 1: http://www.ngw.nl/int/dld/d/dahlem2.htm

Stand
Letzte Bearbeitung: 06.09.2005
Interne ID: 2692
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=2692
ObjektURL als Mail versenden