Ferreser Kapelle

Ferres, Gemeinde Piesport Bruder-Eberhard-Straße

Beschreibung
Der Sage nach soll bei Ferres ein Holzkreuz angetrieben sein. Es kreiste bei Hochwasser auf wundersame Weise an einer Stelle. Diesen unerklärlichen Vorgang deutete man als Fingerzeig Gottes, um am Ufer eine Kapelle zu bauen. Die älteste Erwähnung stammt aus dem 17.. Jahrhundert. Das wertvolle Holzkreuz mit dem fast lebensgroßen Christus fand zunächst seinen Standort in der alten Kapelle und später nach dem Neubau im Jahre 1929 an der östlichen Außenwand. Um es nicht länger den Witterungseinflüssen auszusetzen, brachte man es im Jahre 1960 im Turm der Pfarrkirche Sankt Michael an. Dort ist es heute noch zu sehen und ein Blickpunkt für jeden Kirchenbesucher. Ein Bildhauer aus Morbach fertigte schließlich für die Außenwand der Kapelle ein Kreuz aus Sandstein.
Der Hauptblickpunkt im sakralen Innenraum ist das Relief Christus in der Kelter, eine Nachbildung des gleichen Motivs in der Kreuzkapelle zu Ediger an der Untermosel. Die ausdrucksstarke sakrale Plastik ist ein Beweis dafür, wie sehr der Gedanke an den Weinbau auch Eingang gefunden hat in den kirchlichen Bereich.

[Piesport; Gebäude- und Kulturführer]


Katholische Kapelle in Ferres. Kleiner Bau auf rechteckigem Grundriß in traditionellen Formen der Region, über dem Eingang bezeichnet 1929. Ausstattungsteile aus dem Vorgängerbau (18. Jahrhundert)

[Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Kapellen
Zeit:
1929
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.901704
lat: 49.883606
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.piesport.de/

Datenquellen
Piesport; Gebäude- und Kulturführer. Hrsg. Ortsgemeinde Piesport; Idee, Beratung und Mitgestaltung: Edgar Breit, Ortsbürgermeister; Texte und Mitgestaltung: Josef Schemer; 1995 und Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich.

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2001
Bild 2: © Helge Rieder, Konz, 2001

Stand
Letzte Bearbeitung: 24.10.2001
Interne ID: 3070
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=3070
ObjektURL als Mail versenden