Geschichte

Ellscheid, Gemeinde Ellscheid
Beschreibung
Der Ort gehörte in der Feudalzeit zum Amt Daun im Erzstift Trier. Die Ellscheider waren verpflichtet, dem Trierer Kurfürsten beim Fischfang und bei der Reinigung der Weiher Frondienste zu leisten. Unter Preußen gehörte der Ort zum Amtsbezirk Gillenfeld.

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Ortsname / Ortsgeschichte /
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.914575
lat: 50.150976
Lagequalität der Koordinaten: Ortslage
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.ellscheid.de/

Datenquellen
© Marzellus Boos http://www.eifeltour.de/

Bildquellen
Bild 1: http://www.daun.de/vgv/tourist/galerie/index.html
Bild 2: © Marzellus Boos http://www.eifeltour.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 08.06.2001
Interne ID: 3199
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=3199
ObjektURL als Mail versenden