Burg Dudeldorf - Wohnturm

Dudeldorf, Gemeinde Dudeldorf Kirchstraße 19-21
Beschreibung
Spätmittelalterlicher Wohnturm, bezeichnet 1734 (Instandsetzung), Umbau im 19. Jahrhundert, zweiflügeliges, dreigeschossiges Herrenhaus, bezeichnet 1735, Hof mit feld- und stadtseitigem Torbogen, bezeichnet 1715, Gartenpavillon mit Walmdach, 18. Jahrhundert; bauliche Gesamtanlage. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wehrbauten und militärische Anlagen / Burgen
Zeit:
1734 (Instandsetzung)
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.63647
lat: 49.97502
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.burg-dudeldorf.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2010.

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2000
Bild 2: © Helge Rieder, Konz, 2000
Bild 3: © Lothar Monshausen, Fotostream http://www.flickr.com/photos/lomo56/tags/meteorite/

Stand
Letzte Bearbeitung: 25.09.2014
Interne ID: 339
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=339
ObjektURL als Mail versenden