Klosterkirche des Brüderkrankenhaus

Trier-Nord, Stadt Trier Nordallee 1
Beschreibung
Katholische Kloster- und Krankenhauskirche der Barmherzigen Brüder; neugotischer Saalbau, 1888/90, bauzeitliche Ausstattung. [1]

Kapelle im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder. 1888-90 errichteter neugotischer Saalbau mit Rippengewölbe und eingezogenem Chor. Schöne neugotische Altäre und Kanzel von Bruder Richard Eichten; die Figuren aus Terracotta. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Klosteranlagen
Zeit:
1888-90
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.639195
lat: 49.762556
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bk-trier.de

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2010.
[2] Georg Dehio: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler: Rheinland-Pfalz, Saarland, 1984. Deutscher Kunstverlag

Bildquellen
Bild 1: © Sebastian Schritt, Trier, 2010. http://www.flickr.com/photos/trier51/
Bild 2: © Sebastian Schritt, Trier, 2010. http://www.flickr.com/photos/trier51/
Bild 3: © Helge Rieder, Konz, 2002
Bild 4: © Helge Rieder, Konz, 2002
Bild 5: © Helge Rieder, Konz, 2002
Bild 6: © Helge Rieder, Konz, 2002

Stand
Letzte Bearbeitung: 28.01.2010
Interne ID: 3412
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=3412
ObjektURL als Mail versenden