Stadtbefestigung

Enkirch, Gemeinde Enkirch Priesterstraße
Beschreibung
Zunächst nur Mauerring um den Kirchhof, wahrscheinlich 1499 Stadtummauerung mit 5 Toren, die 1723 niedergelegt wurden. In der Priesterstraße sind noch größere Teile der Mauer erhalten. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wehrbauten und militärische Anlagen / Stadtbefestigungen
Zeit:
1499
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.127179
lat: 49.982761
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.enkirch-mosel.de/

Datenquellen
[1] Georg Dehio: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler: Rheinland-Pfalz, Saarland, 1984. Deutscher Kunstverlag

Bildquellen
Bild 1: © Emil Niehusmann, Enkirch, 2001 http://www.enkirch-mosel.de/
Bild 2: © Emil Niehusmann, Enkirch, 2001 http://www.enkirch-mosel.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 14.03.2006
Interne ID: 356
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=356
ObjektURL als Mail versenden