Skulptur Großer Zeiger

Nittel, Gemeinde Nittel
Beschreibung
Entlang der Obermosel von Konz bis Palzem stehen sechzehn Skulpturen, die von fünfzehn Bildhauern aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Italien und Österreich geschaffen wurden. Das dreißig Kilometer lange Teilstück "Steine am Fluss" des Skulpturenweges Rheinland-Pfalz können Sie als Tagesausflug mit dem Rad erkunden. Mit diesen Skulpturen, größtenteils aus hiesigem Udelfanger Sandstein, wurde ein wunderschönes Ensemble geschaffen, das mit der Flusslandschaft, den Weinbergen und Hängen zu einer Einheit zusammenwächst und die Kulturlandschaft der Obermosel bereichert.

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Waxweiler, Jürgen (Bildhauer); Wittlich.
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Marken und Male / Kunstobjekte
Zeit:
2007
Epoche:
21. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.438089
lat: 49.663514
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Im Lehlinger

Internet
http://www.nittel-mosel.de

Datenquellen
http://www.konz.eu/vg_konz/Leben%20in%20Konz/Kunst%20und%20Kultur/Bildhauersymposien/Steine%20am%20Fluss/Download%20Skulpturenweg%20Mosel.pdf

Bildquellen
Bild 1: © Helmut Bauer, Trier, 2015.
Bild 2: © Helmut Bauer, Trier, 2015.

Stand
Letzte Bearbeitung: 11.01.2015
Interne ID: 36114
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=36114
ObjektURL als Mail versenden